Die fremden Welten

Raum Zeit Dimensionen
Aktuelle Zeit: Dienstag 30. September 2014, 13:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hasen-Himmel (Philosophisches Experiment)
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2012, 00:22 
..aus rechtlichen Gründen wurde die Einbindung von Videos deaktiviert.
Direktlink


Zitat:
„Wenn die Wahrheit da ist, wo nichts mehr verborgen bleibt, dann ist die Pornographie wohl wahrer als die Wahrheit!". Diese Worte stammen von dem Philosophen Jean Baudrillard, dessen Theorien sich Oliver Rihs in seinem Kunstfilm HASENHIMMEL gemeinsam mit dem bekannten Dramaturgen Carl Hegemann angenommen hat. Es entstand dabei eine ebenso märchenhafte, wie auch pornographische Meditation über die große letzte Frage: Was kommt nach dem Tod?

21 Minuten, 2012,
Regie: Oliver Rihs
DoP: Olivier Kolb
Szenenbild: Jochen Sauer
Kostüm: Barbara Schramm
Ton: Cesar Fernandez
VFX: Celluloid Visual Effects
Sound Design: Ramon Orza
Schnitt: Christof Schilling
Musik: Beat Solèr
Produzenten: René Römert, Melanie Möglich, Jan Krüger
Produziert von: Port-Au-Prince Film & Kultur Produktion GmbH
Technische Daten: Duration: 21 Minuten, 2K/ DCP, Color, 1:2,35, Stereo/Dolby

Quelle: You Tube
--------------------------------------------------------------------------------------

http://videos.arte.tv/de/videos/sex_und ... 92384.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.arte.tv/de/6559504.html
----------------------------------------------------------------------------------------------
Zitat:
Oliver Rihs
Für mich war schon der Entstehungsprozess vielleicht fast noch interessanter als das Endresultat . Ich hab dann gemerkt, dass es sehr unterschiedlich bei den drei Darstellern ankam, also dass die Paula, die Dunkelhaarige, sehr bewandt ist auch mit Philosophie, mich teils sogar korrigiert hat und gewisse Dialogpassagen mit mir unbedingt ändern wollte. Und am Abend nach dem Dreh saßen wir wirklich oft zusammen und haben philosophiert. Und das fand ich schon ziemlich heiß, mal mit Pornodarstellern philosophieren zu können.
Quelle: Arte Tracks
---------------------------------------------------------------------------------------------


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hasen-Himmel (Philosophisches Experiment)
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2012, 00:39 
Eine weitere bemerkenswerte Entdeckung machte ich auf meinen Recherche-Erkundigungen..., ein virtuelles Hasen-Memorial...

http://www.beepworld.de/members82/kruem ... himmel.htm


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:


Besucherstatistik
Besucher seit 07.06.2010

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | WeTEST-Webkatalog: Diese Seite ist getestet...

Homepage-Sicherheit